Marokko 4×4 Frühjahrstour

Wesentliche Stationen der Reise

Erg Chegaga, das verheißt Wüstenfeeling pur. Bei einer mehrtägigen Fahrt durch das größte Dünengebiet Marokkos erleben Sie Fahrspaß am Tag und am Abend die Stille unter dem endlosen Sternenhimmel der Wüste.

Marrakesch, die sagenumwobene Königsstadt mit den quirligen Souks, alten Paläste, Moscheen, und insbesondere der Platz der Gaubkler, „Djema el Fna“, mit seinem bunten Treiben und dem Duft der berühmten Garküchen am Abend entführt uns in eine Welt aus 1.001 Nacht.

Auf der mehrtägigen Fahrt durch das Atlas Gebirge überrascht die Vielfalt: entlegene Berberdörfer, Zedernwälder, eisige Bergseen, skurrile Felsformationen, tiefe Schluchten und palmengesäumte Täler.


Weitere Bilder zu unseren Reisen finden Sie auf Facebook.

Die Tour beginnt in Zagora und endet in Tanger. Sie ist mit der vorausgehenden Tour kombinierbar.

Tagesablauf

Die Tagesrouten sind so bemessen, dass ausreichend Zeit für eine Mittagsrast oder ein Restaurantbesuch, für kleinere Stopps und zur Entspannung bleiben. Für gewöhnlich suchen wir am Nachmittag unseren Lagerplatz auf. In den ländlichen Gegenden werden wir wild campieren.

Reisezeit

03.04.2016 – 22.04.2016. Tagesgenaue Termine in Abhängigkeit des Fährplans.

Reisepreis

2950.-€ für Fahrzeuge bis 12t GGW

Im Reisepreis enthalten
• Organisation und Reiseleitung
• Campingplatzkosten in Marokko
• Bereitstellung eines Funkgeräts für die Zeit der Reise
• Internetzugang über WLAN
• Freiwilliger Check Ihres Fahrzeugs in unserer Werkstatt vor und nach der Reise

Auf Wunsch buchen wir die Fähre für Sie. Den Preis für die Fährtickets stellen wir Ihnen mit dem Reisepreis in Rechnung.

Die Kosten für die Anreise nach Marokko sowie für Kraftstoff, Restaurantbesuche und Lebensmitteleinkäufe sind im Reisepreis nicht enthalten.
Weitere Informationen zu unseren Marokko Reisen finden Sie hier.

Anmeldung

Senden Sie uns bitte das Anmeldeformular zu.

Mindestteilnehmerzahl: 2 Fahrzeuge – noch 1 Platz verfügbar – Anmeldeschluss: 15.02.2016

Anzahl Anmeldungen: 2 Fahrzeuge

zurück

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.