Marokko Reisen

Geführte Marokkoreise im eigenen Allrad Fahrzeug

Sie lieben das Abenteuer und sind neugierig Land und Leute kennenzulernen. Fahren Sie mit uns im Frühjahr abseits der Asphaltstraße durch spektakuläre Landschaften, erleben Sie die Gastfreundschaft und Ursprünglichkeit Marokkos und genießen Sie die orientalische Küche. Fühlen Sie sich frei und fern vom Alltag in der Einsamkeit der Wüste, am romantischen Lagerfeuer und unter funkelndem Sternenhimmel.

Natürlich muss bei dieser Reise Abenteuerlust und eine Portion Spontaneität mit ins Gepäck, denn Freiheit liegt oft fern vom gewohnten Komfort. Bei aller Neugier ist der achtsame Umgang mit den Menschen vor Ort und der Natur für uns selbstverständlich.

Gruppengröße

Kleine Gruppen von maximal 3 Fahrzeuge erlauben ein besonders intensives Reisen.

Ihr Reiseleiter

Michael Dennig verfügt über langjährige Erfahrung auf Reisen mit dem eigenen 4×4 Fahrzeug in verschiedenen Ländern Europas und dem Balkan, sowie Neuseeland, Marokko und Iran. Zusätzlich durch Studium und Beruf vertraut mit Fahrzeugtechnik. Organisator von Globetrotter-Treffen.

Voraussetzungen an Ihr Fahrzeug

Ein Allrad-Fahrzeug < 12t mit Bodenfreiheit in technisch gutem Zustand. Unser Begleitfahrzeug ist ein Unimog U1300L, daher sind unsere Touren hervorragend für Expeditionsfahrzeuge >3,5t geeignet. Für Fahrzeuge >12t buchen Sie uns bitte exklusiv.

Termine und Reisebeschreibung

Wir planen Herbst 2018 eine Marokkoreise. Sprechen Sie uns bei Interesse an.

Für Mitfahrende ohne eigenes Fahrzeug vermieten wir unseren Landrover Defender 110sw mit Hubdach, Kochgelegenheit, fließend Wasser und einer rundum Ausstattung für 2 Erwachsene und 1-2 Kinder.

 

Änderungen im Reiseverlauf

Jede Reise ist sorgfältig vorbereitet. Doch gerade Wetter- und Pistenverhältnisse, das Fahrkönnen der Teilnehmer und die Geländefähigkeit der Fahrzeuge können die Reise beeinflussen. Änderungen müssen wir uns daher vorbehalten.

er