Windenstoßstange

Unimog Seilwindenstoßstange inklusive Scheinwerfer

Gerade der Unimog ist sehr gewichtssensibel, daher sind hydraulische Winden für den Expeditionsfahrer viel zu schwer, eine elektrische Winde ist da schon leichter. Nur wohin damit, auf die original Stoßstange? Dann kann man das Fahrerhaus nicht mehr kippen ohne den Grill auszuhängen. Ein schöner Nebeneffekt, das schlechte Fahrlicht des Unimog’s wird durch vier H7 Scheinwerfer ersetzt. Stoßstange inklusive Scheinwerfer, jedoch ohne Seilwinde und Bergeösen. Durch die flexiblen Halterungen kann der Abstand zum Kühlergrill je nach Seilwinde variiert werden.

Produktzubehör:

8t Seilwinde mit Kunststoffseil
Berge-/ Hebeösen

 


Weiteres Expeditionszubehör finden Sie im Produktkatalog.

Share