Unimog Fahrerhaus

Gängige Umbauten, die wir am Unimog Fahrerhaus anbieten:


Durchgang zum Aufbau mit Türe Ein Durchgang zum Fahrerhaus sollt in keinem Expeditionsfahrzeug fehlen. Neben Komfortaspekten ist auch hier die Sicherheit im Vordergrund. Ein solcher Durchgang sollte ein Kippen des Fahrerhauses zu Reparaturen nicht behindern.  fzg-bau-durchgang

Atlas4x4 Dachträger Unseren Dachträger gibt es sowohl für die Bundeswehr Rundluke, wobei hier die Luke noch voll verwendet werden kann, sowie für die Standard Luke. Der sehr leichte Aluminium Dachträger wird auf dem Dach verschraubt um einen sicheren Halt auf Pisten sicher zu stellen. Er dient ebenfalls zur Montage von Scheinwerfern und Antennen, hierfür ist er speziell vorbereitet.

Produktbeschreibung

 fzg-bau-dachträger

Fahrerhaus Leiter Um das verstaute Gepäck auf dem Dach sicher zu erreichen ist eine Leiter am Fahrerhaus nötig. Unsere leichte Aluminium Fahrerhausleiter wird auf der Beifahrerseite angeschraubt und bietet einen sicheren Tritt.

Produktbeschreibung

 fzg-bau-fahrerhausleiter

LED Scheinwerfer 6x10W Diese Scheinwerfer machen die Nacht zum Tag. Gerade auf unbefestigten Wegen ist dies für die Sicherheit sehr wichtig. Wer hat nicht schon mal in der Nacht einen Übernachtungsplatz fern ab von Straßen gesucht?
Die dezente Optik verschandelt das Gesamtbild des Fahrzeugs nicht.

Produktbeschreibung

 fzg-bau-6x10W LED

Radiodachkonsole Je nach Dachvariante gibt es zwei Möglichkeiten eine Radiokonsole zu montieren. Beide Varianten haben eine gute Bedienbarkeit vom Fahrerplatz aus. Die Mittelvariante lässt sich zusätzlich noch vom Beifahrerplatz aus bedienen. Ferner kann diese Variante auch noch zur Aufnahme unserer Reifendruckkontrolle dienen. Die Mittelvariante ist bei Rundluke nicht möglich.  Dachkonsole

Truckradio mit USB und 2xLautsprecher Wir verbauen ausschließlich 24V Truckradios. Diese haben zahlreiche Vorteile gegenüber den PKW Radios.  fzg-bau-Radiokonsole

CB-Funkgerät Die komfortabelste Form der Kommunikation wenn man in der Gruppe fährt.  fzg-bau-CB Funk

Geräuschdämmung Fahrerhaus Für ein entspanntes Reisen ist es dringend erforderlich den Geräuschpegel im Fahrzeug zu minimieren. Der Aufwand hierfür ist groß. Jedoch rechtfertigt das Ergebnis diesen. Mehrere Materialien kommen hier zum Einsatz um Körperschall und Luftschall zu unterdrücken. Seid neustem erproben wir einen speziellen Dämmstoff der die Reifenabrollgeräusche dämpfen soll.  fzg-bau-daemmung

Luftfederschwingsitze standard orig MB Heutige Unimogs werden serienmäßig mit speziellen ISRI Schwingsitzen ausgeliefert. Dies passen von den Abmessungen gut in das Fahrerhaus des Unimog. Die Luftfederung dämpft Schwingungen des Fahrerhauses.  fzg-bau-Luftfedersitz 2

Atlas4x4 Komfortsitze mit Klimapaket Endlich reisetaugliche Sitze im Unimog. Mit einem bekannten deutschen Sitzhersteller entwickeln wir speziell für den Unimog einen reistauglichen Komfortsitz der keine Wünsche offen läßt und dem engen Fahrerhaus des Unimogs angepaßt ist. Der Sitz wird optional über eine Klimatisierung, Sitzheizung, Armlehnen und Lordosestütze verfügen.
Das Konzept umfaßt eine Zwei- und Drei-Sitz-Lösung. Wobei bei letzterem der Mittelsitz voll umgelegt werden kann und so eine eben Fläche, z.B. für einen Hund bietet. Das System ist modular aufgebaut und kann jederzeit von Zwei- auf Drei-Sitz erweitert werden.
Das Sitzsystem wird voraussichtlich im Juni 2016 für die Baumuster 435 und 437 lieferbar sein.

Produktbeschreibung

 fzb-bau-sitze

220V Wechselrichter und DC/DC Wandler 24V>12V Oft auch im Fahrerhaus benötigt – 220V AC zum Laden von Geräten die kein 12V DC Anschluss haben.  fzg-bau-wechselrichter

Klimaanlage Die Klimaanlage gibt es für Fahrzeuge mit und ohne Ladeluftkühler. Der Lüfterkasten sitzt unter dem Armaturenbrett im Beifahrerfussraum und bläst über die ersetzte Knieschutzleiste aus. Die Anlage ist als Umluftanlage konzipiert mit einer Leistung von 4 KW.

Produktbeschreibung

Unimog Klimaanlage

Wärmeschutzverglasung rundum Wärmeschutzverglasung mindert nicht nur die Wärmeentwicklung im Fahrerhaus. Sie erschwert auch den Blick ins Innere. Eine kostengünstige Variante ist einzig die Frontscheibe auszuwechseln.  fzg-bau-verglasung

Rückfahrkamera Eine Rückfahrkamera ist bei Fahrzeugen dieser Art dringend zu empfehlen. Die Sicht nach hinten ist durch den Koffer behindert. Die Kamera zeigt beim einlegen des Rückwärtsganges alles hinter dem Fahrzeug automatisch auf einem Monitor im Fahrerhaus an.  fzg-bau-Rückfahrkamera

Flaschenkühler Zum Kühlen von 1,5L Wasserflaschen. platzsparend und einfach nur praktisch.  fzg-bau-flaschenhalter

Bordspannungsüberwachung Fahrzeug-/Aufbaubatterie Mit Hilfe dieses Batteriewächters können Probleme in der Spannungsversorgung sofort erkannt werden. Wahlweise kann man auch die Erweiterung unseres FIS verwenden, auch hier ist ein Batteriewächter integriert.  fzg-bau-spannung

zusätzliche Bordspannungssteckdosen  Zum Laden von Handy, Kameras und zum Betreiben von Navigationssystemen werden Bordspannungssteckdosen mit 12DC benötigt. Hiervon kann man nie genug haben.  fzg-bau-Bordspannungsteckdosen

elektrisch verstellbare Außenspiegel Bei häufigen Fahrerwechsel sind elektrisch verstellbare Außenspiegel ein enormer Komfortgewinn.  fzg-bau-el verstellbare Spiegel

Rampen und Weitwinkelspiegel Gerade bei einem Reisefahrzeug ist eine gute Rundumsicht unerlässlich. Auch bei Fahrten im Gelände leistet gerade der Rampenspiegel gute Dienste.  fzg-bau-Weitwinkelspiegel

Alarmanlage mit Handsender und Bewegungsmelder Unsere Alarmanlage wurde speziell für Reisefahrzeuge umprogrammiert. Die Anlage überwacht neben dem Aufbau auch das Fahrerhaus über Bewegungsmelder und Türkontakte. Auch Motorhaube und Batteriekasten sind in die Überwachung integriert, weitere Klappen und Funktionen können überwacht werden. Die Anlage wird über einen Handsender betätigt, dadurch kann auch eine optionale Zentralverriegelung aktiviert werden. Eine Wegfahrsperre ist ebenfalls integriert.

LED Umfeldbeleuchtung  Dieser sparsame und trotzdem helle LED Scheinwerfer leuchtet bei Bedarf das Umfeld des Fahrzeugs aus. Dies kann bei einer Panne ebenso nötig sein wie bei der nächtlichen Suche des Nachtplatzes oder bei der Bereitung eines Lagerfeuers.  fzg-bau-el verstellbare Spiegel

Drucklufthupe Wer die lauteste Hupe hat Vorfahrt, das gilt immer noch für viele Länder, nicht nur außerhalb der EU.  fzg-bau-hupe

elektrische Fensterheber Nachrüstung mit neuen Türen  Ein Komfort Extra ohne das moderne Autos nicht mehr auskommen. Beim Unimog ist dies sehr aufwendig, weil hier neue Türen verbaut werden müssen, die Befestigungsmöglichkeiten für die orig. Fensterheber Motoren bieten.  fzg-bau-el Fensterheber

Option Alarmanlage Zentralverriegelung über Handsender  Unsere Alarmanlage kann mit unserer Zentralverriegelung gekoppelt werden. Dies Option gibt es bei 12V und 24V.

Atlas4x4 FIS Fahrerinformationssystem Unser Fahrerinformationssystem überwacht sämtliche Temperaturen am Fahrzeug. Dadurch werden sich anbahnende Schäden frühzeitig entdeckt. Beim Überschreiten vordefinierter Grenzwerte wird eine zweistufige Warnung ausgegeben. So kann eine Überlastung von Fahrzeugkomponenten vermieden werden. Weiter Anzeigewerte:
– Warmwassertemperatur Aufbau
– Innen-/Außentemperatur
– Uhrzeit

Produktbeschreibung

 fzg-bau-fis

Erweiterung Neigung für Atlas4x4 FIS Diese Erweiterung unseres Fahrerinformationssystem soll dem Fahrer helfen bei der Auswahl des Standplatzes einen ebene Parkposition zu finden. Dafür wird die Neigung des Aufbaus auf 0,1° genau im Display nummerisch und visuell angezeigt.

Weitere Funktion dieser Erweiterung ist die Überwachung der Fahrzeug- und Aufbaubatterien. Dadurch können Schäden an der Ladetechnik oder den Batterien erkannt werden. Die Warngrenzen sind individuell auf die Batterietypen einstellbar.

Produktbeschreibung

 fzg-bau-FIS NEIGUNG

Bei uns bekommen Sie alles aus einer Hand:

fzg-bau-piktogramm-fahrgestell fzg-bau-piktogramm-kabine
Umbauten am Unimog Fahrgestell Umbauten an der Unimog Kabine
Share